TOUR / 2007 / HAUPTPAVILLON WEST
Der in der ursprünglichen Planung als Bildersaal geführte Hauptpavillon bietet mit einer Länge von etwa zehn mal sechseinhalb Metern Raum für größere Ausstellungsobjekte. Da die Westseite des Pavillons recht frei von umgebender Bepflanzung steht, gelangt von allen Seiten durch die Oberlichten ausreichend Tageslicht in den Saal.

Hinweise zur Bedienung

Um sich in eine beliebige Richtung zu drehen, halten Sie die Maustaste gedrückt und ziehen Sie damit nach links, rechts, oben oder unten. Wenn ein Pfeil mit Texteinblendung erscheint, können Sie zum neuen Standort springen. Mit dem Scrollrad Ihrer Maus - oder den Tasten Shift und Strg (Ctrl) - können Sie in das Bild ein- und auszoomen.
© 2014 Büro Holubowsky. Alle Rechte vorbehalten. Site by hocsigno. Projekt gefördert durch das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur.